BHGL Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen aus dem Bundesverband

Erfolgreiches BHGL-Forum: „Studium und Weiterbildung in Gartenbau und Landschaftsarchitektur im IT-Zeitalter“

Mit dem diesjährigen BHGL-Forum fand am 19.11.2015 eine hochinteressante Veranstaltung zur Diskussion, ob es in Zukunft noch Hörsäle mit Dozenten und Studierenden geben wird oder ob nur noch am virtuellen Campus studiert wird, statt. Um es gleich auf den Punkt zu bringen: Einer Bildungseinrichtung nur im Netz ohne persönliche Kontakte zwischen Studierenden und Lehrenden wird […]

Ein Berufsbegleitendes Studienangebot fehlt noch

Es sind aktuell neun Hochschulen für Gartenbau in Deutschland. Aus Anlass unseres Interviews in TASPO 37/14 mit einem Studierenden von der Hochschule Geisenheim, in der die Gesamtzahl aller Studienstandorte für Gartenbau in Deutschland fälschlicherweise mit sieben beziffert wurde, macht darauf Daniel Pascal Klaehre Dipl.-Ing. (FH) Gartenbau und Vertreter der Studentenschaft im Bundesvorstand des BHGL (Bundesverband […]

Alumni-Netzwerke ebnen den Weg in die Selbständigkeit

Sabrina und Heinrich Wilhelm Kath haben nach der Gesellenausbildung zur Zierpflanzengärtnerin bzw. zum Landschaftsgärtner und der Sammlung von Praxiserfahrung als Gärtner/in an der Hochschule Osnabrück studiert. Während des Gartenbau- bzw. Landschaftsbaustudiums waren beide Mitglied in den Abolventenvereinigungen Freundeskreis Hochschule Osnabrück Gartenbau und Landschaftsarchitektur e. V. und dem Bundesverband der Hochschulabsolventen / Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur […]

BHGL-Fachpressegespräch: Erklärung des BHGL zu latenten Einschnitten in die Gartenbauwissenschaften an deutschen Universitäten

Die Gartenbauwissenschaften als integraler Bestandteil der Agrarwissenschaften werden sich in Zukunft mit der Frage der Produktion pflanzlicher Nahrungsmittel und gärtnerischer Produkte auf einem immer begrenzteren Areal unter Restriktion der Verknappung der Ressourcen beschäftigen müssen. Forschung zu Chancen und Möglichkeiten einer gesunden Ernährung und des Erhalts unserer natürlichen Umwelt sind Kernaufgaben dieses Jahrhunderts. Diese betreffen nicht […]

BHGL-Fachpressegespräch: Alarmstufe rot – Gartenbaustudium in Deutschland

Der schleichende Ausdünnungsprozess an den drei gartenbaulichen Universitätsstandorten bedroht den deutschen Gartenbau. Woher sollen die Fachleute für Verwaltung, Berufsschule, Meister- und Technikerschulen, Forschung, Züchtung und Entwicklung aber auch in der Beratung, der Presse in Vermarktungsorganisationen zukünftig kommen? Die Hochschulen stehen insgesamt unter großem Druck. Da sind verhältnismäßig teure Studiengänge wie der Gartenbau mit verhältnismäßig kleinen […]

Veranstaltungskalender 2013/14 des VDL und BHGL erschienen

Aufbau und Pflege eines beruflichen Netzwerkes ist ein zentrales Anliegen des VDL-Landesverbandes Ost und der BHGL-Landesgruppe Ost. Aus diesem Grund wurde auch in diesem Jahr wieder ein interessanter Veranstaltungskalender zusammengestellt. Gleich zwei Exkursionen führen in die Weinbaugebiete Sachsens und Brandenburgs. Weitere Fachexkursionen werden unter anderem zum Thema „biologischer Pflanzenschutz“ sowie zur „Grünen Gentechnik“ angeboten. Ein […]

BHGL-Forum: Persönlicher Austausch bei Wissens- und Technologietransfer wichtig

Am 15. November 2012 lud der Bundesverband der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e. V. (BHGL) zum Forum „Technologietransfer im Gartenbau – Brücken über das Tal des Todes“ nach Hannover ein. Dabei wurde der Frage nachgegangen, wie verhindert werden kann, dass nach Abschluss von Forschungsprojekten die wissenschaftlichen Erkenntnisse und neuen Technologieansätze zwar sorgsam in Publikationen und […]

Veranstaltungskalender 2012/13 des VDL und BHGL erschienen

Der Aufbau und die Pflege eines beruflichen Netzwerkes ist ein zentrales Anliegen des VDL-Landesverbandes Ost und der BHGL-Landesgruppe Ost. Daher haben sie auch in diesem Jahr gemeinsam wieder einen interessanten Veranstaltungskalender für ihre Mitglieder zusammengestellt. Zum Auftakt wird im März zum wiederholten Male ein Brüssel-Seminar veranstaltet. Ebenso wie das im Oktober stattfindende Berlin-Seminar bietet es […]

X