BHGL Satzung

Satzung des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen / Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. – BHGL – von der Mitgliederversammlung verabschiedet am 01.03.2013 am 08.04.2013 eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichtes Berlin-Charlottenburg, VR 27184 B

Der BHGL ist ein Zusammenschluss der Absolventen des Hochschulstudiums der Fachrichtungen Gartenbau, Landespflege und Landschaftsarchitektur mit dem Ziel, die berufsständischen Interessen seiner Mitglieder zu vertreten, sowie Forschung und Lehre in beiden Fachrichtungen zu fördern. Der BHGL vertritt darüber hinaus die allgemeinen ideellen, fachlichen und berufsständischen Interessen der Absolventen und steht in Zusammenarbeit mit den Organisationen des gesamten Gartenbaues und der Ingenieurverbände.

Die komplette Satzung können Sie sich hier als pdf-Dokument herunterladen.

Download Satzung (70 KB)

Haben Sie Interesse?
Werden Sie online Mitglied oder senden Sie Ihre Beitrittserklärung an:

BHGL-Bundesgeschäftsstelle
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
Tel.: 030 / 31904-585
Fax: 030 / 31904-588
E-Mail: info@bhgl.de
Internet: www.bhgl.de

Mitglied des Verbandes können Studierende und Absolventen des Hochschulstudiums der Fachrichtungen Gartenbau und Landschaftsarchitektur werden sowie solche Fachleute, die auf Grund ihrer beruflichen Tätigkeit und besonderer Leistungen an den Aufgaben des Verbandes mitwirken möchten.

Jahresbeiträge für Mitglieder

ordentliches Mitglied120,- Euro
Studierende37,- Euro
Referendare / Doktoranden56,- Euro
Senioren56,- Euro
Stellensuchende37,- Euro

BHGL – Ich bin dabei!

Werden Sie Mitglied im BHGL – entweder sofort als Vollmitglied oder im Rahmen unserer Testmitgliedschaft.

Sofort Mitglied werden

  • Werden Sie sofort Mitglied im BHGL und genießen Sie dauerhaft alle Serviceangebote.
  • Überzeugen Sie sich von unserem umfassenden Leistungsangebot!
  • Der Mitgliedsbeitrag wird vom Finanzamt als Beitrag zu einem Berufsverband anerkannt und ist über die Werbungskosten abzugsfähig.

Mitgliedschaft testen

  • Werden Sie testweise Mitglied im BHGL zu folgenden Bedingungen:
  • Die Testmitgliedschaft wird einmalig gewährt und kann bis spätestens sechs Monate nach Beitritt zum nächsten Ersten gekündigt werden (Sonderkündigungsrecht).
  • In diesem Zeitraum ist die Mitgliedschaft beitragsfrei.
  • Danach geht sie in eine ordentliche Mitgliedschaft über und der Jahresbeitrag richtet sich nach der Beitragsstruktur.
X